Jakob Weiss

Jakob Weiss, Regisseur und Bühnenbildner wurde 1984 in Nürnberg geboren. Bis 2010 arbeitete er als Bühnenbildassistent am Staatstheater Stuttgart, der Schaubühne und Berliner Ensemble sowie als Regieassistent am Schauspiel Stuttgart und Schauspiel Hannover. 2017 war er Stipendiat an der Akademie Schloss Solitude und des Internationalen Forums des Theatertreffens. 2018 erhielt er das Kulturaustausch-Stipendium „be global“  des Berliner Senats für sein Kooperationsprojekt „THE PLAYLIST“  mit der National Academy of Performing Arts, Karachi Pakistan. Als Gründungsmitglied des regie-netzwerks  setzt er sich ehrenamtlich für die Belange von Regisseur*innen ein.